GO

Ihre Mediensuche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Das geraubte Gemälde
ein Krimi aus der Dürer-Zeit
0 Bewertungen
Verfasser: Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk. Mit Bildern von Daniel Sohr
Jahr: 2013
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
Mediengruppe: Kinderbuch-Belletr.
Status prüfen
Exemplare
ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Kinderbibliothek/UG Signatur: 4.1 Lenk Krimi Status: Entliehen Frist: 24.02.2021 Lagepläne: Lageplan
Inhalt
Nünrberg im Jahre 1512: Die 10-jährigen Waisenkinder Anna, Valentin und Jeremias schlagen sich alleine durch Hilfsarbeiten durchs Leben. Da beobachten sie, wie Albrecht Dürer entführt wird. Heimlich folgen sie den Entführern und hecken einen waghalsigen Plan aus, um den Maler zu befreien. Ab 8.
 
Leserabe Krimi
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk. Mit Bildern von Daniel Sohr
Jahr: 2013
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
Systematik: 4.1
Interessenkreis: Krimi, Antolin Klasse 3
ISBN: 978-3-473-36416-9
2. ISBN: 3-473-36416-9
Beschreibung: 64 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Aufklärung <Kriminologie>, Dürer, Albrecht, Entführung, Geschichte 1512, Kinderbande, Kinderbuch, Nürnberg
Beteiligte Personen: Sohr, Daniel
Mediengruppe: Kinderbuch-Belletr.

Häufig gesuchte Begriffe

Nichts gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Einfach Frage in Formular eingeben. Wir antworten per E-Mail.

zum Formular

Medienempfehlungen