Cover von Religionen und Menschenrechte wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Religionen und Menschenrechte

Menschenrechte im Spannungsfeld religiöser Überzeugungen und Praktiken
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ceming, Katharina
Jahr: 2010
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: eAusleihe Neckar-Alb Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist: Lagepläne:

Inhalt

Gelten die Menschenrechte in den Religionen? Dieses Aufsehen erregende Sachbuch befragt Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus. Wie im Brennspiegel wird deren Verhältnis zu den Menschenrechten deutlich, wenn es um die Würde und die Rechte der Frauen geht. Fazit: Es gibt großen Nachholbedarf in allen Religionen, wenn es um die Wahrung von Menschen- und Frauenrechten geht.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ceming, Katharina
Jahr: 2010
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Kdm, Fdl
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641048341
Beschreibung: 509 S.
Schlagwörter: Menschenrecht, Weltreligion, Menschenrechte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook