GO

Ihre Mediensuche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Die Bibel in Bildern
Meisterwerke der Malerei von Michelangelo bis Chagall
0 Bewertungen
Verfasser: Denizeau, Gérard
Verfasserangabe: Gérard Denizeau ; aus dem Französischen von Madeleine Kaiser und Jan Beaufort
Jahr: 2018
Verlag: Darmstadt, wbg Theiss
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar (wo?)
Exemplare
ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Rel 1 Deni Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan
Inhalt
Bilder erzählen Geschichten. Die Bibel hat mit ihren heiligen Szenen zahlreiche Künstler zu großartigen Werken inspiriert. Die Themen reichen von der Erschaffung des Menschen bis zum Jüngsten Gericht. Doch was bedeutet der Schafbock neben Abrahams Sohn? Welche Personen sieht man bei der Kreuzigung zu Christi Füßen? Woran erkennt man Judas beim letzten Abendmahl? Dieser Band versammelt ausgewählte Höhepunkte der Kunstgeschichte. Darunter findet sich Masaccios ›Vertreibung aus dem Paradies‹ ebenso wie Pieter Brueghels ›Turmbau zu Babel‹ oder van Goghs ›Guter Samariter‹. Jedes Gemälde wird sachgerecht gedeutet und die zugrunde liegende Bibelstelle benannt. Einleitende Zitate und Zusammenfassungen stimmen auf die biblischen Geschichten ein, die uns nur allzu oft nicht mehr präsent sind. Close Ups und Hintergrundinformationen erschließen bemerkenswerte Details. (Verlagstext)
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Denizeau, Gérard
Verfasserangabe: Gérard Denizeau ; aus dem Französischen von Madeleine Kaiser und Jan Beaufort
Jahr: 2018
Verlag: Darmstadt, wbg Theiss
Systematik: Rel 1
ISBN: 978-3-8062-3803-7
2. ISBN: 3-8062-3803-0
Beschreibung: 2. unveränd. Auflage, Sonderausgabe, 221 Seiten : Illustrationen : farbig
Schlagwörter: Bibel <Motiv>, Bildbetrachtung, Kunst, Bildende Kunst
Beteiligte Personen: Kaiser, Madeleine
Originaltitel: La bible expliqué par la peinture
Mediengruppe: Sachbuch

Häufig gesuchte Begriffe

Nichts gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Einfach Frage in Formular eingeben. Wir antworten per E-Mail.

zum Formular

Medienempfehlungen