GO

Ihre Mediensuche

Suche
Zweigstelle
Medienart


Das Gewicht des Glücks
Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Katayama, Kyoichi
Verfasserangabe: Kyoichi Katayama
Jahr: 2007
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Jugendbuch
verfügbar (wo?)
Exemplare
ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: ZW Gönningen Standort 2: Signatur: 5.2 Kata Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan
Inhalt
Die Teenager Sakutaro und Aki lernen sich in der Schule kennen und verlieben sich ineinander. Mit 16 Jahren erkrankt Aki unheilbar an Leukämie und stirbt. Sakutaro betrauert den Tod seiner Freundin: "Aki war die Sonne, die alle Sterne um sie herum überstrahlte." Die romantische, traurige Liebesgeschichte, in Japan 2001 erschienen und millionenfach verkauft, wurde sowohl für das japanische Kino bearbeitet als auch als Manga adaptiert (deutsche Ausgabe 2005 unter dem Titel "Cry out for love"). Der Autor (Jahrgang 1959) lässt seinen Ich-Erzähler Sakutaro im Rückblick erzählen. Der ernsthafte, erwachsen wirkende Schüler erzählt anrührend und ergreifend über den Verlust seiner großen Liebe. In Gesprächen mit seinem Großvater philosophiert und reflektiert er über die Themen Liebe und Tod. Sprachlich ist der Roman gut lesbar, jedes Wort ist genau gewählt. Das Fotocover weist auf den tragischen Verlauf der Geschichte hin. Medien aus Japan boomen weiterhin, aber nicht nur deshalb einsetzbar in vielen Bibliotheken für jugendliche und erwachsene Leser.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Katayama, Kyoichi
Verfasserangabe: Kyoichi Katayama
Jahr: 2007
Verlag: München, Goldmann
Systematik: 5.2
Interessenkreis: Tod, Liebe
ISBN: 978-3-442-46061-8
2. ISBN: 3-442-46061-1
Beschreibung: Taschenbuchausg., dt. Erstveröff., 188 S.
Schlagwörter: Japan, Jugendbuch, Junge Frau, Lebensbedrohende Krankheit, Liebespaar, Nippon
Beteiligte Personen: Eggenberg, Thomas
Originaltitel: Sekai no chushin de ai wo sakebu
Fußnote: Aus dem Japan. übers.
Mediengruppe: Jugendbuch

Nichts gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Einfach Frage in Formular eingeben. Wir antworten per E-Mail.

zum Formular

Häufig gesuchte Begriffe

Medienempfehlungen