Cover von Typisch schwäbisch wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Typisch schwäbisch

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alber, Wolfgang; Buchegger, Sepp
Jahr: 2016
Verlag: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: eAusleihe Neckar-Alb Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Seit über vier Jahrzehnten gehören Sepp Bucheggers Zeichnungen zu Schwaben und Baden-Württemberg. Kaum ein politisches Ereignis entgeht seinem spitzen Stift, kaum eine schwäbische Eigenheit, die er nicht liebevoll und selbstironisch aufs Korn genommen hat. Aber auch gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen greift er mit seiner scharfen und präzisen Beobachtungsgabe gekonnt auf und hält sie auf humorvolle, denkwürdige Art und Weise fest. In diesem Buch präsentiert er die Höhepunkte aus seinem über 4000 Karikaturen umfassenden Werk. Er hält darin den Schwaben ihren Spiegel vor: Was ist der Schwabe an sich, was unterscheidet ihn von Nicht-Schwaben, worüber lacht, worüber ärgert er sich, was berührt, bewegt ihn, was lässt ihn kalt? Informative Texte von Wolfgang Alber setzen Bucheggers Zeichnungen in den größeren Kontext und erläutern ihren historischen und politischen Hintergrund. Ein schönes Geschenk, prall gefüllt mit hintergründigem Humor!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alber, Wolfgang; Buchegger, Sepp
Jahr: 2016
Verlag: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Dol 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8062-3316-2
2. ISBN: 3-8062-3316-0
Beschreibung: 112 S.
Schlagwörter: Elektronisches Buch, Humoristische Darstellung, Satire, Schwaben, E-book, Electronic book, eBook
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook