wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Eine dunkle Begebenheit

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Balzac, Honoré de (Verfasser)
Jahr: 2020
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: eAusleihe Neckar-Alb Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist: Lagepläne:

Inhalt

Eine Verschwörung gegen Napoleon im Jahr 1806 ist der Ausgangspunkt dieses Romans, den Balzac 1842 veröffentlichte. Die Königstreuen wollten die Macht an sich reißen und den Kaiser stürzen. Doch die Hintergründe dieser Verschwörung blieben viele Jahre im Dunklen. Erst Jahrzehnte später lüftet sich bei einer Abendgesellschaft das Geheimnis... Walter Hilsbecher liest Balzacs Roman, der auf historischen Ereignissen beruht und mit seiner sich auf Indizien und Zeugenaussagen stützenden schrittweisen Aufklärung als unmittelbarer Vorläufer des modernen Kriminalromans gilt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Balzac, Honoré de (Verfasser)
Jahr: 2020
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 384 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hilsbecher, Walter (Mitwirkender)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio