Cover von Die goldene Göttin von Athen wird in neuem Tab geöffnet

Die goldene Göttin von Athen

ein Krimi aus dem alten Griechenland
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk ; mit Illustrationen von Almud Kunert
Jahr: 2019
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverlag
Mediengruppe: Kinderbuch-Belletr.
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Kinderbibliothek/UG Signatur: 5.1 Lenk Historisches Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: ZW Rommelsbach Standort 2: Signatur: 5.1 Lenk Krimi Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Athen, 438 v. Chr. Die Zeitdetektive sind vor Ort, als der Parthenon - der weltberühmte Tempel auf der Akropolis - feierlich eingeweiht wird. Sie können sogar einen Blick auf die wunderschöne, unermesslich wertvolle Statue der Göttin Athene werfen! Doch kaum ist die Feier vorüber, verschwindet Gold aus dem Tempel. Unter Verdacht: Perikles, der Bauherr! Die Zeitdetektive glauben an seine Unschuld, aber können sie sie auch beweisen? (Verlagstext)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lenk, Fabian
Verfasserangabe: Fabian Lenk ; mit Illustrationen von Almud Kunert
Jahr: 2019
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Antolin Klasse 5, Krimi, KiJuBu Antike
ISBN: 9783473369089
Beschreibung: 1. Aufl., 160 Seiten, Illustrationen (schwarz-weiß)
Schlagwörter: Griechenland (Altertum), Kinderbuch, Griechenland (Antike)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kunert, Almud
Mediengruppe: Kinderbuch-Belletr.