Cover von Die neuen Weltwunder wird in neuem Tab geöffnet

Die neuen Weltwunder

in 20 Bauten durch die Weltgeschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gutberlet, Bernd Ingmar
Verfasserangabe: Bernd Igmar Gutberlet
Jahr: 2010
Verlag: Köln, Ehrenwirth
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Cdp Gutb Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Viele Millionen Internetnutzer stimmten darüber ab, welche Bauwerke als neue Weltwunder zu betrachten seien. Gutberlet stellt die 20 erstgenannten vor: Stonehenge, Akropolis von Athen, Petra / Jordanien, Kolosseum / Rom, Hagia Sophia / Istanbul, Chichen Itza / Mexiko, Angkor / Kambodscha, Alhambra / Granada, Timbuktu / Mali, Osterinsel, Machu Picchu / Peru, Kreml / Moskau, Große Mauer / China, Taj Mahal / Agra, Kiyomizu-Dera / Kyoto, Schloss Neuschwanstein, Freiheitsstatue / New York, Eiffelturm, Cristo Redentor / Rio de Janeiro, Oper von Syndey.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gutberlet, Bernd Ingmar
Verfasserangabe: Bernd Igmar Gutberlet
Jahr: 2010
Verlag: Köln, Ehrenwirth
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Cdp
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-431-03825-5
2. ISBN: 3-431-03825-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 317 S. : Ill.
Schlagwörter: Führer, Weltreise, Reiseführer, Stadtführer
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bradeanu, Krisztina
Mediengruppe: Sachbuch