Cover von How to kill yourself abroad wird in neuem Tab geöffnet

How to kill yourself abroad

der Atlas für Waghalsige, Leichtsinnige und Lebensmüde
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lesweng, Markus (Verfasser)
Verfasserangabe: Markus Lesweng
Jahr: 2019
Verlag: Neuss, Conbook Medien GmbH
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Cdp Lesw Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Ein amüsanter, lesenswerter und schön illustrierter Reiseatlas zu rund 60 der gefährlichsten und ungewöhnlichsten Orte dieser Erde.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lesweng, Markus (Verfasser)
Verfasserangabe: Markus Lesweng
Jahr: 2019
Verlag: Neuss, Conbook Medien GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Cdp
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783958892019
Beschreibung: 1. Auflage, 189 Seiten, Illustrationen (farbig)
Schlagwörter: Abenteuerreise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: How to kill yourself abroad
Mediengruppe: Sachbuch