Cover von Sahara wird in neuem Tab geöffnet

Sahara

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Michael Palin
Jahr: 2011
Verlag: BBC
Reihe: BBC
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Chk Saha DVD Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Seine neueste Expedition ist eine der größten Herausforderungen, der sich Weltenbummler stellen können: die Durchquerung der Sahara. Die riesige Wüste Sahara steht für ein unentdecktes Gebiet, das an der südlichen Grenze des Mittelmeeres beginnt. In diesem Landstrich erwarten Michael Palin nicht nur eine Fülle überraschender Erlebnisse und Etappen von hohem Unterhaltungswert, er steht seit jeher für Abenteuer in einer fremden Welt.
 
Auf den ersten Blick steht die Region für Leere und endlose Sanddünen, entpuppt sich aber bei genauerem Hinsehen als die historische Stätte, an der verschiedene Hochkulturen und Jahrtausende der Zivilisationsgeschichte, wie der des Handels von den alten Ägyptern bis hin zu den reichen Ölstaaten islamischer Prägung, ihre Entfaltung gefunden haben und finden. Auch die Fülle und Pracht der vielseitigen Landschaft ist überwältigend. Das vorherrschende Klima gewährleistet, dass Nirgendwo sonst auf der Welt historische Bauten der Menschheitsgeschichte so gut erhalten sind. Michael Palin besucht die riesigen Pyramiden der Pharaonen, die Schlösser der Karthager, die Amphitheater der Römer und die Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. In der südlichen Sahara besichtigt er die beeindruckende, komplett aus Lehm erbaute Moschee von Mali.
 
Die Wüste ist nur für kurze Zeit leer und öde. Sie wird von Karawanen und Autorennen durchzogen, Schmuggler und Handelsreisende passieren den Reiseweg. Schwelende Konflikte zwischen Landstrichen und politische Aktivitäten in Städten und Dörfern entwerfen für Michael Palin einen genauen Blick in lebendige, fremde Kulturen. Die Serie lässt den Entdeckergeist, im fast ursprünglichen Sinne, wieder aufleben. Denn viele der von Michael Palin besuchten Regionen sind fast noch nie im Fernsehen dargestellt worden. In manche, wie den Tschad oder Mauretanien, kann man als Reisender nur schwer gelangen, andere, wie Libyen, öffnen sich gerade dem Westen und sind für Besucher leicht zugänglich.
 
Auf dem Landweg ist die Sahara sehr schwer zu durchqueren, das gilt für Reisende der letzten Jahrhunderte genauso wie für Michael Palin. Auf seiner Route ist er auf die Hilfe jener Menschen angewiesen, die den unwirklichen Bedingungen der Wüste tagtäglich ausgesetzt sind und ihm erklären können, wie er auf die extremen lokalen Zustände reagieren kann. Wie bei seinen vorherigen Dokumentationen liegt der Reiz auch in diesem Fall, unter anderem, in der Art, wie Michael Palin auf die Einheimischen zugeht, und welche Beziehungen er aus seinen Gesprächen mit ihnen entwickelt.
 
Mit dieser Reise präsentiert das mehrfach preisgekrönte Team um Michael Palin erneut eine aufregende und unterhaltsame Tour, die in ihrer Einzigartigkeit nahtlos an ihre Vorläufer anknüpft. Alle Reiseformate von Michael Palin haben weltweit eine große Fangemeinde entstehen lassen, die parallel herausgegebenen Bücher wurden allesamt Bestseller. So auch das Begleitbuch zu Sahara. Sahara hatte bei der Ausstrahlung in Großbritannien einen Marktanteil von über 30 % und begeisterte über 8 Millionen Zuschauer.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Michael Palin
Jahr: 2011
Verlag: BBC
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Chk
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 2 DVDs <ca. 330 Min.> : farb.
Reihe: BBC
Schlagwörter: DVD-Video, Sahara
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Palin, Michael
Fußnote: Bildformat: 16:9
Mediengruppe: DVD