Cover von Die Zeichenkünstlerin von Wien wird in neuem Tab geöffnet

Die Zeichenkünstlerin von Wien

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate
Verfasserangabe: Beate Maly
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: ZW Betzingen Standort 2: Signatur: Maly Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan
Zweigstelle: ZW Gönningen Standort 2: Signatur: Maly Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Vor dem historischen Hintergrund der Judenverfolgung durch Herzog Albrecht in Wien 1420 lernen sich der begnadete Steinbildhauer Mathes und die außergewöhnlich begabte Künstlerin Sarah kennen und lieben. Für die beiden beginnt ein beschwerlicher Weg.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate
Verfasserangabe: Beate Maly
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mittelalter, Historisches
ISBN: 978-3-548-28194-0
2. ISBN: 3-548-28194-X
Beschreibung: Orig.-Ausg., 462 S.
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung, Geschichte 1421, Jüdin, Malerin, Wien, Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik