Cover von "Mein Sohn bleibt bei mir!" wird in neuem Tab geöffnet

"Mein Sohn bleibt bei mir!"

als politische Geisel in türkischer Haft - und warum es noch nicht zu Ende ist
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tolu, Mesale (Verfasser)
Verfasserangabe: Mesale Tolu
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg bei Reinbek, Rowohlt Polaris
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar (wo?)

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Eyk Tolu,M. Status: Verfügbar Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Die deutsche Journalistin berichtet über ihre Zeit in türkischer Haft zusammen mit ihrem zweijährigen Sohn, in der sie dank der Unterstützung anderer inhaftierter Frauen ihren Kampfgeist bewahren konnte.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Tolu, Mesale (Verfasser)
Verfasserangabe: Mesale Tolu
Jahr: 2019
Verlag: Hamburg bei Reinbek, Rowohlt Polaris
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Eyk, Enl 1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 9783499001017
Beschreibung: Originalausgabe, 188 Seiten
Schlagwörter: Erlebnisbericht, Gefängnis, Türkei, Türkin, Augenzeugenbericht (Formschlagwort), Erfahrungsbericht, Erlebnisgeschichte, Persönlicher Bericht
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: "Mein Sohn bleibt bei mir!"
Mediengruppe: Sachbuch