Cover von Die Klimafalle wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Klimafalle

die gefährliche Nähe von Politik und Klimaforschung
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Storch, Hans von; Krauß, Werner
Jahr: 2013
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: eAusleihe Neckar-Alb Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist: Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Die Klimagipfel scheitern und bleiben folgenlos, obwohl die Emissionen immer weiter steigen. Der Klimaforscher Hans von Storch und der Ethnologe Werner Krauß erklären, wie wir in der Klimafalle gelandet sind, und wie wir ihr entkommen können. Die inflationäre Ankündigung der Klimakatastrophe hat zu einem Verlust der Glaubwürdigkeit von Wissenschaft geführt. Dabei ist der Klimawandel keine wissenschaftliche Frage, sondern eine gesellschaftliche. Er muss in regionaler Kultur, Alltag und Politik verankert werden. Die Weltgesellschaft braucht keine politisierte Wissenschaft, die das 2-Grad-Ziel ausruft, sondern eine, die die Bedingungen für einen pragmatischen Umgang mit dem Klimawandel auslotet.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Storch, Hans von; Krauß, Werner
Jahr: 2013
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Uas 62
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-43555-1
2. ISBN: 3-446-43555-7
Beschreibung: 184 S.
Schlagwörter: Klimaänderung, Umweltpolitik, Umweltschutz, Klima / Veränderung, Klimaveränderung, Klimawandel, Klimawechsel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: eBook