Cover von Periode ist politisch wird in neuem Tab geöffnet

Periode ist politisch

ein Manifest gegen das Menstruationstabu
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frei, Franka (Verfasser)
Verfasserangabe: Franka Frei
Jahr: 2020
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Sachbuch
Status prüfen

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Studienkabinett Signatur: Gcq 1 Frei Status: Entliehen Frist: 20.10.2021 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Menstruation hat kulturelle und psychologische sowie körperliche und medizinische Bedeutung - doch unbeachtet ihre politische, wirtschaftliche und ökologische Rolle. Salopp, dabei gut recherchiert umreißt die Autorin (Jahrgang 1995) überraschend viele Aspekte eines noch immer tabuisierten Themas.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frei, Franka (Verfasser)
Verfasserangabe: Franka Frei
Jahr: 2020
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcq 1, Veq 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783453272651
Beschreibung: 256 Seiten
Schlagwörter: Menstruation, Mythos, Gesellschaft, Tabu, Mythen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Periode ist politisch
Mediengruppe: Sachbuch