Cover von Ist heute schon morgen? wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Ist heute schon morgen?

Wie die Pandemie Europa verändert
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Krastev, Ivan (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: eAusleihe Neckar-Alb Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist: Lagepläne:

Inhalt

Wie wird die Welt nach dem Virus aussehen? Einer der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart gibt Orientierung in Zeiten der Ungewissheit. Welche Folgen hat die Corona-Krise für unsere Demokratie? Was wird aus der europäischen Idee? Werden die Regierungen die Menschen oder die Wirtschaft retten? Wie wird die Krise unser Zusammenleben verändern und was können wir aus ihr lernen? Die Coronavirus-Pandemie unterscheidet sich in vielen Punkten fundamental von vorangegangenen Krisen, die die Welt überstanden hat. Das Virus lässt den Mythos der Grenze wiederauferstehen und trägt dazu bei, die Rolle des Nationalstaates zu stärken. Es erhöht die Attraktivität des von der chinesischen Regierung eingesetzten Big-Data-Autoritarismus. In den Generationenkonflikt bringt es eine neue Dynamik. Das Coronavirus bestärkt viele Ängste von Globalisierungsgegnern. In seiner brillanten, wegweisenden Analyse gibt Ivan Krastev Antworten auf die drängenden Fragen dieser Zeit.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Krastev, Ivan (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, Hörbuch Hamburg
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gan, Gkl
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783844925869
Beschreibung: 120 Min.
Schlagwörter: COVID-19, Entwicklung, Epidemie, Gesellschaft, Corona, Corona virus disease 2019, Coronavirus-Krankheit-2019, Seuche, Seuchen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pessler, Olaf (Mitwirkender); Schuler, Karin (Mitwirkender)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio