Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
X
  GO
minimieren
Zur Website

Weiter zur offiziellen Website
der Stadtbibliothek Reutlingen

Dort finden Sie alle Dienste, zahlreiche Informationen und unser vielfältiges Veranstaltungsangebot.

minimieren
Mehr als Bücher!

Guter Rat ist NICHT teuer!
Verbrauchertipps aus der Bibliothek

Ausstellungswand mit Touchscreen in der Hauptstelle
Studienkabinett
3. November 2016 - 7. Januar 2017

Hier finden Sie Medien, ausgesuchte Internetseiten und lizensierte Profiquellen.

minimieren
Lesetipp

Reportage von den Außengrenzen Europas von Bulgarien über Griechenland, Türkei, Italien bis Nordafrika

Titel verfügbar?

Weitere Medien zum Thema Flucht und Vertreibung

minimieren
Thaddäus-Troll-Preis 2016

Felicitas Andresen erhält in diesem Jahr den Thaddäus-Troll-Preis des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg für ihren Roman Sex mit Hermann Hesse  . Der Preis ist mit 10.000 € dotiert.

Auszug aus der Pressemitteilung: Die Jury hat beeindruckt, dass Felicitas Andresen mit ihrem Roman „Sex mit Hermann Hesse“ die nicht gerade umfangreiche deutsche Literatur humoristischen Charakters bereichert. Ihr Buch, das mit viel Understatement daherkommt und sich auf den ersten Blick nur wie das Tagebuch einer subalternen Museumsangestellten liest, ist ein Schelmenroman, der in einem schnoddrig-respektlosen Ton aus der Dienstbotenperspektive auf den großen Dichterhelden Hermann Hesse schaut und dessen menschlich, allzu menschlichen Seiten besser aufspürt als die meisten akademischen Abhandlungen. Gleichzeitig beleuchtet der Roman auf satirische und selbstironische Weise die Gepflogenheiten des bürgerlichen Literaturbetriebs und seiner Dichterverehrung in Geschichte und Gegenwart.

Die Autorin erhält den Thaddäus-Troll-Preis am 14. Dezember in der Stadtbibliothek Stuttgart.

Wenn Sie diesen Roman lesen, möchten Sie mehr von Hermann Hesse lesen und über ihn wissen. Bei uns finden Sie passende Literatur.

Werke von Hermann Hesse

Über Hermann Hesse

minimieren
Medienempfehlungen Oktober/November

minimieren
Katalog und Konto

Sie können im Katalog

  • nach Medien suchen,
  • Informationen über Standort und Ausleihstatus der Medien erhalten,
  • entliehene Medien vormerken,
  • Medien auf Ihre persönliche Merkliste setzen,
  • einzelne Medien oder Medienlisten mit anderen teilen.

Sie können in Ihrem persönlichen Bibliothekskonto

  • die entliehenen und vorgemerkten Medien einsehen,
  • die Leihfrist Ihrer Medien verlängern,
  • Vormerkungen kostenfrei stornieren,
  • Ihre persönliche Merkliste verwalten,
  • Ihren Bibliotheksausweis aktivieren (Jahres- oder Monatsgebühr),
  • die Liste der offenen Gebühren ansehen,
  • Ihr Passwort ändern,
  • Ihre Adressdaten prüfen,
  • Ihre E-Mail-Adresse eingeben oder ändern,
  • Ihre persönliche Merkliste verwalten.

Die Anmeldung am Katalog/Konto wird bei einem Wechsel innerhalb der Trefferanzeigen zur eAusleihe Neckar-Alb automatisch übernommen.

Weiter zur Website der Stadtbibliothek Reutlingen

minimieren
eBooks, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften in elektronischer Form zum Ausleihen immer & überall

Ein Angebot der Stadtbibliothek Reutlingen und weiteren Öffentlichen Bibliotheken in der Region.