Cover von Codename Caesar wird in neuem Tab geöffnet

Codename Caesar

im Herzen der syrischen Todesmaschinerie
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Le Caisne, Garance (Verfasser)
Verfasserangabe: Garance Le Caisne ; aus dem Französischen von Stefan Lorenzer
Jahr: 2016
Verlag: München, C.H.Beck
Mediengruppe: Sachbuch
Status prüfen

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusFristLageplan
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: Erwachsenenbibliothek/1.OG Signatur: Enl 31 Syrien Status: Entliehen Frist: 16.10.2021 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

"Caesar" ist ein inzwischen emigrierter Fotograf der syrischen Militärpolizei, der seine Fotos von gefolterten und ermordeten Opfern des Assad-Regimes für die Weltöffentlichkeit aus dem Gefängnis schmuggelte. Mit ehemaligen Häftlingen berichtet er hier vom Vernichtungsfuror des syrischen Regimes.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Le Caisne, Garance (Verfasser)
Verfasserangabe: Garance Le Caisne ; aus dem Französischen von Stefan Lorenzer
Jahr: 2016
Verlag: München, C.H.Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Enl 31
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-69211-6
2. ISBN: 3-406-69211-7
Beschreibung: 2. Auflage, 248 Seiten
Schlagwörter: Bürgerkrieg in Syrien, Folter, Syrien
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lorenzer, Stefan (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Codename Caesar
Mediengruppe: Sachbuch